Oktober 23, 2012

30 Tage, 30 Bücher | 20. Ein Buch, das eigentlich für Kinder ist, aber auch mir gefällt

Heute geht es weiter mit Aufgabe 20.

20. Ein Buch, das eigentlich für Kinder ist, aber auch mir gefällt


>>Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und - zack! - plötzlich sind sie da!<<, erklärt Sprotte ihren Freundinnen. Tatsächlich lässt das erste Abenteuer für ihre Mädchenbande DIE WILDEN HÜHNER nicht lange auf sich warten. Denn DIE PYGMÄEN, vier Jungs aus ihrer Klasse, lassen nach einem Streit die Hühner von Sprottes Oma frei. Das schreit natürlich nach Rache.

Mit den wilden Hühnern wurde damals meine Leseleidenschaft erst richtig erweckt. Ich lese grundsätzllich keine Kinderbücher mehr und auch Jugendbücher eher selten, aber "Die wilden Hühner" Bücher gefallen mir auch heutzutage noch.

30 Tage, 30 Bücher ist eine Aktion von Pusteblume.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen