Dezember 18, 2015

Aus Jolies Blog wird Filmophilie!

Herzlich willkommen auf Filmophilie. Mein Blog ist nun unter der neuer Domain www.filmophilie.de zu erreichen.

Mein alter Blog gefiel mir schon seit längerem nicht mehr und der Wunsch, ihn komplett zu überarbeiten und neu zu gestalten, wurde immer größer und größer. Das alte Konzept sollte weiterhin bestehen bleiben, aber alles sollte professioneller, größer und auch besser werden. Und ich finde, es ist mir letztendlich auch gelungen.

Ich hatte verschiedene, neue Namen im Kopf aber Filmophilie gefiel mir letztendlich am besten. Angelehnt ist der Begriff an Bibliophilie, also die Liebe zu Büchern. Und so wie es die Bibliophilie gibt, gibt es, meiner Meinung nach, auch die Filmophilie, also die Liebe zu Filmen.

Der Fokus des Blogs lag irgendwie von Anfang an auf Filmen und das wird sich auch nicht ändern. Allerdings werden auch Serien weiterhin rezensiert und vorgestellt. Bücher ebenso, wobei ich offen zugebe, dass es pro Jahr wahrscheinlich nicht mehr als 2 Bücher sein werden, wenn überhaupt...

Welche Veränderungen genau stattgefunden haben, habe ich hier noch einmal für euch aufgelistet:


Neuer Name und neue Domain

Die Subdomain und der Name "Jolies Blog" sind Geschichte und der Blog ist nun unter Filmophilie bzw. www.filmophilie.de zu finden.


Neues Layout

Obwohl mir mein letztes Layout an sich gut gefiel, wollte ich gern etwas neues haben. Passend zum "Neustart" quasi. Auch die Slideshow ständig aktualisieren zu müssen, war mir auf Dauer zu anstrengend. Mit dem aktuellen Layout und dem neuen Header bin ich sehr zufrieden. Ich hoffe natürlich, dass es euch auch gefällt.


Neue Bewertungssterne

Die alten Sterne wurden gegen neue Sterne ausgetauscht. Das Bewertungssystem ist aber ansonsten das Alte geblieben, bis auf eine Ausnahme. "0 Sterne" ist hinzugefügt worden, für alle Filme, Serien oder Bücher die ich nicht bewerten kann bzw. konnte.


Neue Folgemöglichkeiten

Neben Google Friend Connect, Blog Connect und per RSS Feed könnt ihr nun auch über Facebook, Twitter und Google+ folgen.


Überarbeitete Rezensionen

Alle Rezesionen und andere Blogbeiträge wurden inhaltlich und äußerlich übearbeitet und an's neue Layout angepasst.

Natürlich bin ich nun sehr auf eure Meinung gespannt. Gefällt euch mein neuer Blog und die neuen Features? Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge. Außerdem würde ich mich freuen, wenn ihr Filmophilie über Facebook, Google+ oder Twitter folgen würdet. Des Weiterem hoffe ich, dass alles richtig angezeigt wird, falls nicht, sagt mir bitte Bescheid.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen