Januar 01, 2016

TV Tipp: Ghibli Klassiker auf Super RTL


Vom 01. Januar bis 23. Januar zeigt Super RTL jeden Samstag einen Animeklassiker aus dem Hause Ghibli, mit Ausnahme von "Die Reise nach Agartha", der nicht von Ghibli stammt.

Los geht's heute, am Freitag, mit "Das Königreich der Katzen" und endet in ein paar Wochen mit "Prinzessin Mononoke".



Das Königreich der Katzen, 01.01.2016, 21:35 Uhr
Auf dem Heimweg von der Schule rettet die 17-jährige Haru eine Katze vor einem heranrasenden Lastwagen. Zu Harus Verblüffung bedankt sich die Katze artig – und macht sich eilig davon. Das Mädchen ist schon bereit, das Erlebnis als Einbildung abzutun, doch in der folgenden Nacht erhält sie Besuch von einer ganzen Prozession aufrecht gehender, sprechender Katzen. Ihr Anführer, der Katzenkönig, bedankt sich bei Haru, denn es war sein Sohn Prinz Lune, den sie gerettet hat. Dafür wird ihr nun die höchste Ehre des Katzenkönigreichs zuteil: Sie soll den Prinzen heiraten! Diese Dankesbezeugung ist Haru nun doch etwas zuviel. Auf Anraten einer mitfühlenden Katze wendet sie sich hilfesuchend an das “Katzenbüro” des exzentrischen Katers Humbert von Gikkingen. Der Baron verspricht, sie zusammen mit seinen Kollegen, dem stets hungrigen Kater Muta und der Krähe Toto, vor der Zwangsheirat zu bewahren. Als der skrupellose Katzenkönig Haru in sein Reich entführen lässt, macht sich das ungewöhnliche Trio zu ihrer Rettung auf. (© Moviepilot)


Mein Nachbar Totoro, 01.01.2016, 22:50 Uhr
Satsuki und Mei ziehen mit ihrem Vater aufs Land. Die kleinen Mädchen machen sofort Bekanntschaft mit winzigen Hausgeistern. Und lernen kurz darauf den sagenumwobenen Waldgeist kennen, den großen Totoro. Er wird ihr Beschützer. Als Mei eines Tages verschwindet, hilft Totoro der aufgeregten Satsuki bei der Suche. (© Moviepilot)


Die Reise nach Agartha, 02.01.2016, 22:00 Uhr
Die junge Asuna verbringt ihre wenige freie Zeit damit, den Klängen eines Kristallradios zu lauschen, das sie von ihrem Vater bekam. Eines Tages empfängt sie darauf eine mysteriöse Melodie, die anders ist als alles, was sie jemals gehört hat. Kurz darauf geschieht noch etwas Unheimliches: Asuna steht auf einmal einer riesigen Bestie gegenüber, doch ein geheimnisvoller Junge taucht plötzlich auf und kann sie vor einem Angriff bewahren. Shun erzählt ihr, dass er aus einem fremden Land namens Agartha stammt, aber am nächsten Tag ist er verschwunden. Auf der Suche nach ihm entdeckt Asuna nicht nur eine unbekannte, verborgene Welt, sondern auch die Wege des Lebens selbst, die nicht nur helle Seiten bereithalten… (© Moviepilot)


Chihiros Reise ins Zauberland, 09.01.2016, 22:05 Uhr
Die zehn Jahre alte Chihiro muss mit ihren Eltern in eine neue Stadt ziehen. Gleich am ersten Tag verirren sie sich, fahren durch ein geheimnisvolles Tor und Chihiros Reise ins Zauberland beginnt. Chihiro begegnet hier den ungewöhnlichsten Wesen – Hexen, Götter, Kobolde – aber auch dem Jungen Haku, der ihr hilft und sie bei der Hexe Yubaba im Badehaus unterbringt. Hier muss sie hart arbeiten und viele Abenteuer überstehen, bevor sie ihre Eltern wiederfinden kann und in die Welt der Menschen zurückkehren kann. Und am allerwichtigsten – sie darf niemals ihren Namen vergessen. (© Moviepilot)


Das Schloss im Himmel, 16.01.2016, 22:05 Uhr
Das Waisenmädchen Sheeta besitzt einen magischen Kristall, der in Verbindung zum legendären Himmelskönigreich Laputa steht. Doch der böse Musca und eine Bande Luftpiraten wissen um das Geheimnis des Steines und wollen ihn in ihren Besitz bringen. Gemeinsam mit dem mutigen Jungen Pazu besteht Sheeta auf der Flucht vor ihren Verfolgern viele Abenteuer, bis beide den Weg zu den Ruinen des alten Königreichs finden. Sheeta und Pazu gewinnen die Luftpiraten als Verbündete und müssen nun gemeinsam gegen den furchtbaren Musca kämpfen, der mit aller Gewalt die Macht über Laputa an sich bringen will. Jetzt liegt das Schicksal von Laputa in ihren Händen… (© Moviepilot)


Prinzessin Mononoke, 23.01.2016, 22:05 Uhr
Als er sein Dorf gegen einen Dämon verteidigt, wird Prinz Ashitaka mit einem Fluch belegt, der ihn zu einem langsamen, aber sicheren Tod verurteilt. Um diesem Schicksal zu entkommen, reist er in den Westen, denn dort lebt der Hirschgott Shishi-Gami, der ihn vielleicht erlösen kann. Doch unterwegs gerät er mitten in den Kampf zwischen Bergwerkarbeitern und den Tiergöttern des Waldes, die von der bei den Wölfen lebenden Prinzessin Mononoke angeführt werden. Und Prinz Ashitaka ist nicht der Einzige, der auf der Suche nach dem Shishi-Gami ist. (© Moviepilot)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen