April 26, 2016

Arne Elsholtz ist tot!


Der deutsche Synchronsprecher, Dialogbuchautor und Schauspieler verstarb heute, im Alter von 72 Jahren.

Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Synchron von Schauspielern wie Tom Hanks, Bill Murray, Jeff Goldblum und Kevin Kline.

Des Weiteren übernahm er u.a. für Film- und Serienklassiker wie "E.T. – Der Außerirdische", "Das Leben des Brian", "Die Rückkehr der Jedi-Ritter", "Indiana Jones und der Tempel des Todes" und "Der Prinz von Bel Air" die Übersetzung der Dialogbücher.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen