Oktober 10, 2016

Death in Paradise – Staffel 4


Inhalt

Death in Paradise kehrt mit einer weiteren Staffel voller Überraschungen und Wendungen zurück. Humphrey Goodman und sein Team stehen erneut vor vielen komplizierten Aufgaben: Können die verschiedenen Puzzleteile zu einem Ganzen zusammengefügt werden? Seitdem der unbeholfene Detektiv Humphrey Goodman sich auf der sonnigen und idyllischen Insel Saint Marie niedergelassen hat, stößt er seine Kollegen vor den Kopf und beeindruckt sie zugleich mit seiner besonderen Art der Ermittlung. Von einer unheimlichen Messerstecherei während einer spiritistischen Sitzung bis hin zu dem mysteriösen Ertrinken der Braut auf ihrem Junggesellinnenabschied – alles ist dabei, um Humphreys brillantes Gespür für Verbrecher an seine Grenzen zu bringen. Er ist zwar genauso vergesslich, vom Pech verfolgt und tollpatschig wie immer, aber sein Instinkt, die Täter ausfindig zu machen, hat in keinster Weise nachgelassen. In der vierten Staffel wird Humphrey mit den Fällen konfrontiert, die irreführender und herausfordernder sind als je zuvor. (© DVD Beschreibung)

Persönliche Meinung

"Death in Paradise" ist eine britisch-französische coproduzierte Krimiserie. Die Serie umfasst bisher 5 Staffeln.

Staffel 4 ist in Deutschland am 9. September erschienen und beinhaltet insgesamt 8 Folgen, die allesamt 50 minuten lang sind.

Der Londoner Ermittler Detective Inspector Humphrey Goodman wird auf die karibische Insel Sainte-Marie geschickt, um das Verbrechen an seinem Kollegen Detective Inspector Richard Poole aufzuklären. Dabei machen ihm nicht nur das Wetter sondern auch die Mentalität der Inselbewohner zu schaffen...

Ich hatte vor dem Schauen der vierten Staffel schon zwei, drei Folgen "Death in Paradise" auf ZDFneo gesehen und war somit schon ein wenig vertraut mit der Serie. Das Gute bei den meisten Krimiserien ist ja, dass man meist kein Vorwissen haben muss, um in die Serie einzusteigen und so ist es auch hier.

In dieser Staffel müssen Inspector Humphrey Goodman, Camille Bordey und die restlichen Kollegen u.a. die mysteriösen Morde an einem Eigentümer einer Rumbrennerei, an einem Surflehrer und einer Braut aufklären. Auch eine Veränderung im Team steht an, denn Camille möchte ein Jobangebot aus Frankreich annehmen, sodass den Ermittlern ein Abschied und ein Kennenlernen bevor stehen...

"Death in Paradise" zeichnet nicht nur eine tolle "Karibikkulisse" sondern auch sehr besondere Charaktere aus. Allen voran natürlich der verschrobene und schüchterne Humphrey Goodman. Er unterscheidet sich doch deutlich von anderen Inspektoren. Auch das zusammengewürfelte Sainte-Marie Polizeiteam und das Aufklären der Morde im "Paradies" machen "Death in Paradise" zu einer besonderen Serie.

Wie bei allen Serien wissen die einzelnen Folgen mal mehr und mal weniger zu unterhalten, aber alles in allem wurde ich recht gut unterhalten.

Vielen Dank an Edel und Glücksstern PR für die Bereitstellung dieser DVD!
 

Bewertung




Deutscher Titel: Death in Paradise
Originaltitel: Death in Paradise
Originalsprache: Englisch
Erschienen: 2016
Laufzeit: 50 Minuten pro Folge
Episoden: 8
Darsteller: Ben Miller, Sara Martins, Danny John-Jules, Don Warrington, Kris Marshall
Regisseure: Verschiedene
Genre: Krimi, Drama, Mystery





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen