Februar 27, 2017

Oscars 2017 – Die Gewinner


Die 89. Oscarverleihung fand am 26. Februar statt und wurde von Jimmy Kimmel moderiert.

Die Gewinner sind:

Bester Film
Moonlight

Bester Hauptdarsteller
Casey Affleck (Manchester by the Sea)

Beste Hauptdarstellerin
Emma Stone (La La Land)

Bester Nebendarsteller
Mahershala Ali (Moonlight)

Beste Nebendarstellerin
Viola Davis (Fences)

Beste Regie
Damien Chazelle (La La Land)

Bestes adaptiertes Drehbuch
Barry Jenkins, Tarell Alvin McCraney (Moonlight)

Bestes Originaldrehbuch
Kenneth Lonergan (Manchester by the Sea)

Beste Kamera
Linus Sandgren (La La Land)

Beste Filmmusik
Justin Hurwitz (La La Land)

Bester Filmsong
"City of Stars" (La La Land)

Bester Animationsfilm
Zoomania

Bester fremdsprachiger Film
The Salesman (Iran)

Bester Dokumentarfilm
O.J.: Made in America

Ehrenoscars
Jackie Chan (Schauspieler)
Anne V. Coates (Filmeditorin)
Lynn Stalmaster (Casting-Regisseurin)
Frederick Wiseman (Filmregisseur)

Wer war euer diesjähriger Oscarfavorit unter den Gewinnern?

Kommentare:

  1. Ich kannte ja nicht so viele Filme, aber Emma Stone hab ich die beste Hauptdarstellerin und Justin Hurwitz den Soundtrack sehr gegönnt :).
    Jetzt, wo ich mir die Verleihung und damit die vielen Trailer in den Werbepausen angesehen habe, habe ich auch richtig Lust bekommen, noch ein paar andere der nominierten Filme zu sehen.

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir wohl auch noch den ein oder anderen Oscarprämierten bzw. Oscarnominierten Film ansehen. Zumindest "Moonlight" steht schon mal auf meiner Watchlist. :)

      Löschen